Nadine Deimel
Nadine Deimel

Wohnbau Römerweg 4

FH Joanneum Graz
Masterstudium Architektur | 1. Semester

Nadine Deimel 

Das zu bebauende Grundstück für dieses Projekt befindet sich im Norden von Graz, im Bezirk Gösting. Aufgabe war es auf diesem Grundstück 20 Wohneinheiten unterzubringen, von denen 40% Zweizimmerwohnungen, 40% Dreizimmerwohnungen und 20% Vierzimmerwohnungen sein sollten. Pro Wohneinheit war jeweils ein Kellerabteil und ein Tiefgaragenplatz einzuplanen. Oberirdisch sollten auf zwei Wohneinheiten ein Parkplatz kommen. 

 

Besonders wichtig bei der Planung war die Barrierefreiheit, sowie hohe Energieeffizienz und möglichst ökologische Verwendung von Baustoffen. Zum zwecke der Energieeffizienz wurden mit dem Programm ArchiPhysik ein Energieausweis erstellt und der OI3-Index errechnet.